Hier direkt bei dieser Firma informieren.

Chat

Download

Zur Kommunikation mit den Ausbildungsbetrieben werden personenbezogene Daten verarbeitet. Ihre Daten werden hierbei ausschließlich zu diesem Zweck verwendet. Rechtsgrundlage hierfür ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO. Zur Kommunikation mit den Ausbildungsbetrieben setzen wir ein Tool der Firma Okomo AG, Sihleggstrasse 23, 8832 Wollerau, Schweiz, ein. Ein Weitergabe Ihrer Daten an Dritte findet nicht statt. Weitere Informationen zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

beschreibung

Als weltweit führende Herstellerin von zertifizierter Naturkosmetik und anthroposophischen Arzneimitteln wissen wir wie Nachhaltigkeit geht. Wir blicken stolz auf eine bald hundertjährige Erfolgsgeschichte zurück. Unser vielfältiges Produktportfolio umfasst über 120 Naturkosmetikprodukte und rund 1000 Arzneimittel, welche ganzheitlich zur Gesundheit und Wohlbefinden des Menschen beitragen. Die Grundlage dafür bilden fast 1000 natürlich und nachhaltig hergestellte Substanzen. Aus diesem von der Anthroposophie inspirierten Menschenbild und Naturverständnis leitet sich auch unsere Vision ab: Wir wollen einen Beitrag leisten für eine Welt, in welcher Gesundheit und Schönheit von Mensch und Natur heute und morgen immer wieder neu entstehen, ganz nach unserem Grundsatz:

We dare to care

Die Welt befindet sich im Wandel und so auch die Art und Weise wie wir unsere Arbeit gestalten. Wir möchten mit diesem Wandel Schritt halten, in dem wir neue Technologien und Arbeitsweisen einsetzen und trotzdem bei unseren Wurzeln bleiben, um Altbewährtes auch für spätere Generationen erhalten zu können. Unseren über 2.500 Mitarbeitern in 50 Ländern, welche sich jeden Tag aufs Neue mit viel Herzblut und Leidenschaft für die Entwicklung, Produktion und Vermarktung unserer Produkte engagieren, kommt daher eine ganz wichtige Rolle zu.  

Um unseren Anspruch als nachhaltige und soziale Arbeitgeberin gerecht zu werden, sehen wir es als unsere Aufgabe, unseren Mitarbeitenden die bestmögliche Arbeitsatmosphäre zu schaffen. Deshalb bieten wir flexible Arbeitsformen an, denn die Vereinbarkeit von Familie, Privatleben und Beruf wie auch eine gesunde Work Life Balance ist für uns zentral. Unsere offene und modernen Führungs- und Kommunikationskultur nach unserem Führungsverständnis Vorbild sein, Vertrauen schenken, Verantwortung übernehmen leben wir aktiv. Auch die kollegiale Zusammenarbeit, sei es im Team oder auch bereichsübergreifend, liegt uns sehr am Herzen. Wir leben Diversität, weil wir glauben, dass nachhaltige Erfolge nur durch gemeinsames Anpacken aus vielfältigen Blickwinkeln entstehen kann und wir so in der Lage sind, gemeinsam voneinander zu lernen. Eigenverantwortung, Mut und etwas voranbringen zu wollen sind Eigenschaften, welche wir uns von unseren Mitarbeitenden wünschen um gemeinsam die Zukunft zu gestalten.  

Möchtest auch Du Teil unserer Erfolgsgeschichte werden und uns auf dem Weg zur Verwirklichung unserer Vision unterstützen? Dann mache den ersten Schritt mit Deiner Bewerbung bei WELEDA.

Kontakt:

Cynthia Scheer

Möhlerstraße 3                                                      73525 Schwäbisch Gmünd

Mail: ausbildung@weleda.de

Unsere Stellenangebote

Aufgaben

  • Vernetzung von IT-Systemen und –Anwendungen
  • Automatisierung von Prozessen und Produkten
  • Datensicherung
  • Vermeidung/Behebung von Systemausfällen

 Erwartungen

  • Mittlere Reife bzw. gleich- oder höherwertiger Schulabschluss
  • Analyse- und Problemlösungsfähigkeit bei der Bearbeitung von Aufgaben
  • Interesse an der Kultur und den Grundwerten der Weleda
  • Bereitschaft, Verantwortung zu übernehmen

Allgemeine Ausbildungsinformationen

 Dauer: 3 Jahre

Ausbildungsart: Duale Ausbildung mit Blockunterricht an der Technischen Schule Aalen

Aufgaben:

  • Mitarbeit in verschiedenen kaufmännischen Bereichen der Weleda
  • Erstellen von Übersichten, Statistiken oder Marktanalysen im Marketing
  • Organisation von Terminen und Projekten in der Personalabteilung
  • Rechnungen verbuchen, Mahnungen erstellen im Rechnungswesen
  • Angebote bei Lieferanten anfragen und auswerten im Einkauf

Erwartungen:

  • Mittlere Reife bzw. gleich- oder höherwertiger Schulabschluss
  • Strukturierte und selbstorganisierte Persönlichkeit
  • Kontaktfreude und ein selbstbewusstes Auftreten 
  • Interesse an der Kultur und den Grundwerten der Weleda

 

Allgemeine Ausbildungsinformationen:

Dauer: 3 Jahre

Ausbildungsart: Duale Ausbildung mit wöchentlichem Unterricht an der Kaufmännischen Berufsschule Schwäbisch Gmünd

Aufgaben:

  • Waren annehmen, prüfen, dokumentieren und buchen
  • Ein- und Auslagern; Bestände kontrollieren
  • Kommissionieren; Erstellen von Versandpapieren und Versenden von Waren
  • Bedienen von Flurförderfahrzeugen

 

Erwartungen:

  • Guter Hauptschulabschluss bzw. gleich- oder höherwertiger Schulabschluss
  • Interesse an der Kultur und den Grundwerten der Weleda
  • Strukturierte und kundenorientierte Arbeitsweise
  • Körperliche Belastbarkeit, keine Angst vor Höhen
  • EDV- und Office-Kenntnisse

 

Allgemeine Ausbildungsinformationen:

Dauer: 3 Jahre

Ausbildungsart: Duale Ausbildung mit wöchentlichem Unterricht an der Kaufmännischen Berufsschule Aalen

Aufgaben:

  • Austausch und Wartung von Lampen, Stromverteilern, Steuerungen, etc.
  • Reparatur von Anlagen und Maschinen
  • Anschluss neuer Anlagen ans Stromnetz, benötigte Einstellungen in Zusammenarbeit mit Industriemechanikern
  • Dokumentation, Analyse und Behebung von elektronischen Fehlern
  • Erstellen und Überprüfen von Schaltplänen

 

Erwartungen:

  • Mittlere Reife bzw. gleich- oder höherwertiger Schulabschluss
  • Grundlegendes technisches Verständnis
  • Sorgfalt, Genauigkeit und Konzentration bei der Bearbeitung von Aufgaben
  • Offenheit für Neues
  • Interesse an der Kultur und den Grundwerten der Weleda
  • Bereitschaft, Verantwortung zu übernehmen

 

Allgemeine Ausbildungsinformationen:

Dauer: 3,5 Jahre

Ausbildungsart: Duale Ausbildung mit Blockunterricht an der Technischen Schule Aalen

Aufgaben:

  • Durchführung sensorischer, chemischer, physikalischer und mikrobiologischer Prüfungen nach international anerkannten Verfahren
  • Bedienung und Überprüfung von Messmitteln und Analysegeräten
  • GMP-gerechte Dokumentation von Rohdaten und Analyseergebnissen
  • Entwicklung und Validierung von Analysemethoden
  • Synthese und Extraktion von Reinstoffen im Labormaßstab
  • Auftrennung von Stoffgemischen und Nachweis der Komponenten
  • Sicherer und umweltgerechter Umgang mit Chemikalien

 

Erwartungen:

  • Mittlere Reife bzw. gleich- oder höherwertiger Schulabschluss
  • Präzision, Konzentrationsfähigkeit und Verantwortungsbewusstsein
  • Grundlegendes Verständnis naturwissenschaftlicher Zusammenhänge
  • Gute Beobachtungsgabe und manuelles Geschick
  • Offenheit für Neues
  • Interesse an der Kultur und den Grundwerten der Weleda
  • Bereitschaft, Verantwortung zu übernehmen

 

Allgemeine Ausbildungsinformationen:

Dauer: 3,5 Jahre

Ausbildungsart: Duale Ausbildung mit Blockunterricht an der Kerschensteinerschule Stuttgart-Feuerbach

Aufgaben:

  • Industrielle Produktion von Arzneimitteln
  • Einrichten, Bedienen, Überwachen, Reinigen und Pflegen von Produktionsanlagen
  • Probenzug und Inprozesskontrollen mit Mess- und Prüfgeräten
  • Steuerung und Überwachung von Abfüllung und Konfektionierung
  • Dokumentation von Prozessschritten und Messergebnissen
  • Arbeit in Reinräumen unter strengen Hygienevorschriften
  • Weitere Bereiche: Pharmazeutische Entwicklung, Tinkturenherstellung, Mikrobiologie, Qualitätssicherung

 

Erwartungen:

  • Mittlere Reife bzw. gleich- oder höherwertiger Schulabschluss
  • Interesse an Naturwissenschaften, Technik, IT
  • Teamfähigkeit, Bereitschaft zur Arbeit nach Vorschrift
  • Genauigkeit und hohes Verantwortungsbewusstsein
  • Interesse an der Kultur und den Grundwerten der Weleda
  • Bereitschaft, Verantwortung zu übernehmen

 

Allgemeine Ausbildungsinformationen:

Dauer: 3 Jahre

Ausbildungsart: Duale Ausbildung mit Blockunterricht an der Karl-Anrold-Schule Biberach/Riß (Unterbringung im Wohnheim)

Aufgaben:

  • Verwaltung und Betrieb von Netzwerk- und Serversystemen
  • Planung und Installation von IT-Systemen
  • Lösen von Anwendungs- und Systemproblemen
  • Mitarbeit bei Projekten (Prozessoptimierungen, Einführung neuer Programme)

 

Erwartungen:

  • Mittlere Reife bzw. gleich- oder höherwertiger Schulabschluss
  • Analyse- und Problemlösungsfähigkeit bei der Bearbeitung von Aufgaben
  • Interesse an der Kultur und den Grundwerten der Weleda
  • Bereitschaft, Verantwortung zu übernehmen

 

Allgemeine Ausbildungsinformationen:

Dauer: 3 Jahre

Ausbildungsart: Duale Ausbildung mit Blockunterricht an der Technischen Schule Aalen

Aufgaben:

  • Softwareanpassungen, z.B. Warenwirtschaftssystem
  • Verwaltung von Berechtigungen
  • Konzeption und Umsetzung von individuellen Softwarelösungen
  • Technische Supportleistungen für die eingesetzten Softwarelösungen

 

Erwartungen:

  • Mittlere Reife bzw. gleich- oder höherwertiger Schulabschluss
  • Flexibilität, Selbständigkeit und Aufgeschlossenheit
  • Interesse an der Kultur und den Grundwerten der Weleda
  • Bereitschaft, Verantwortung zu übernehmen

 

Allgemeine Ausbildungsinformationen:

Dauer: 3 Jahre

Ausbildungsart: Duale Ausbildung mit Blockunterricht an der Technischen Schule Aalen

Aufgaben:

  • Aussaat, Pikieren, Pflege und Ernte von 120 Heilpflanzenarten aus allen Klimaregionen der Erde
  • Herstellung und Anwendung der biologisch-dynamischen Präparate
  • Biologischer Pflanzenschutz und Nützlingseinsatz
  • Gestaltung und Pflege von Schau- und Zierbeeten
  • Mitarbeit bei Saatgutgewinnung und Züchtung

Erwartungen:

  • Hauptschulabschluss bzw. gleich- oder höherwertiger Schulabschluss
  • Interesse an der biologisch-dynamischen Wirtschaftsweise sowie den Grundwerten der Weleda
  • Manuelle Geschicklichkeit und eine gute Beobachtungsgabe
  • Kreativität und Selbstständigkeit
  • Bereitschaft, Verantwortung zu übernehmen

 

Allgemeine Ausbildungsinformationen:

Dauer: 3 Jahre

Ausbildungsart: Duale Ausbildung mit Blockunterricht an der Justus-von-Liebig-Schule in Göppingen (1.+2. AJ) und an der Landwirtschaftliche Schule Stuttgart-Hohenheim (3. AJ)

Aufgaben:

  • Abstimmung von Aktivitäten in den unterschiedlichen Vertriebskanälen (Multi-Channel Management)
  • Konzeption innovativer Prozesse im Marketing- und Vertriebsbereich
  • Betreuung von Großkunden im Key Account Management
  • Optimierung der Supply Chain (von der Beschaffung der Rohstoffe bis zum Verkauf)
  • Verbesserung des Kundendialogs über verschiedene Kommunikationskanäle 

 

Erwartungen:

  • Allgemeine/ fachgebundene Hochschulreife oder Fachhochschulreife mit bestandener Eignungsprüfung der DHBW
  • Strukturierte und selbstorganisierende Persönlichkeit
  • Kreative, logische und innovative Denkweise
  • Offenheit für Neues
  • Interesse an der Kultur und den Grundwerten der Weleda
  • Bereitschaft, Verantwortung zu übernehmen

 

Allgemeine Ausbildungsinformationen:

Dauer: 3 Jahre

Ausbildungsart: Duales Studium an der DHBW Ravensburg

Abschluss: Bachelor of Arts

Aufgaben:

  • Mitgestaltung des Online-Auftritts und der SocialMedia-Aktivitäten
  • Konzeption von innovativem Kundendialog über moderne Kommunikationskanäle im Marketing- und Vertriebsbereich
  • Planung, Durchführung und Controlling von Marketing-Aktivitäten im Naturkosmetikbereich
  • Betreuung von Großkunden im e-Commerce-Bereich
  • Abstimmung von Aktivitäten in den unterschiedlichen Vertriebskanälen (Multi-Channel Management)

 

Erwartungen:

  • Allgemeine / fachgebundene Hochschulreife oder Fachhochschulreife mit bestandener Eignungsprüfung der DHBW
  • Kreative, logische und innovative Denkweise
  • Bereitschaft, Verantwortung zu übernehmen
  • Strukturierte und selbständige Persönlichkeit
  • Interesse an der Kultur und den Grundwerten der Weleda

 

Allgemeine Ausbildungsinformationen:

Dauer: 3 Jahre

Ausbildungsart: Duales Studium an der DHBW Ravensburg

Abschluss: Bachelor of Arts

Aufgaben:

  • Steuerung/Koordination von Projekten
  • Administration von Systemen
  • Betreuung von Kunden und Dienstleistern
  • Analyse von wirtschaftlichen Abläufen und deren Optimierung mithilfe von IT
  • Technische Umsetzung von Anforderungen
  • Schnittstelle zwischen IT und Fachbereichen

 

Erwartungen:

  • Allgemeine / fachgebundene Hochschulreife oder Fachhochschulreife mit bestandener Eignungsprüfung der DHBW
  • Grundlegendes Interesse an Prozessabläufen und deren Optimierung
  • Analytisches Denkvermögen
  • Strukturierte und selbständige Arbeitsweise
  • Hohe IT-Affinität
  • Interesse an der Kultur und den Grundwerten der Weleda

 

Allgemeine Ausbildungsinformationen:

Dauer: 3 Jahre

Ausbildungsart: Duales Studium an der DHBW Heidenheim

Abschluss: Bachelor of Science

Aufgaben:

  • Unterstützung im Projektmanagement
  • Untersuchung und Analyse der Produktionsprozesse
  • Fertigungsplanung, -steuerung und -kontrolle
  • Planung, Überprüfung und Optimierung der Betriebsabläufe im Hinblick auf technische Effizienz
  • Ermittlung von Bedarfsmengen und optimalen Bezugsquellen
  • Kommunikation mit internationalen Kunden und Lieferanten

 

Erwartungen:

  • Allgemeine/ fachgebundene Hochschulreife oder Fachhochschulreife mit bestandener Eignungsprüfung der DHBW
  • Interesse an der Kultur und den Grundwerten der Weleda
  • Bereitschaft, Verantwortung zu übernehmen
  • Strukturierte und selbstorganisierende Persönlichkeit
  • Analytische, logische und innovative Denkweise
  • Kreativität und Selbständigkeit

 

Allgemeine Ausbildungsinformationen:

Dauer: 3 Jahre

Ausbildungsart: Duales Studium an der DHBW Heidenheim

Abschluss: Bachelor of Engineering

Aufgaben:

  • Mitarbeit in verschiedenen kaufmännischen Bereichen der Weleda
  • In den Abteilungen Marketing und Vertrieb Marktdaten und Kaufverhalten analysieren, Verkaufsdaten visualisieren und Produktpräsentationen erstellen
  • Bei Bewerberauswahlverfahren und Einstellungen in der Personalabteilung unterstützen
  • In der Materialwirtschaft Rohstoffverfügbarkeit auf dem Markt prüfen, Lagerbestände beobachten und bewerten
  • Im Rahmen des Controllings Kennzahlen ermitteln und grafisch darstellen, Kosten erfassen, zuordnen und bewerten

 

Erwartungen:

  • Allgemeine / fachgebundene Hochschulreife oder Fachhochschulreife mit bestandener Eignungsprüfung der DHBW / mit bestandenem Zulassungstest der Alanus Hochschule
  • Offenheit für Neues
  • Interesse an der Kultur und den Grundwerten der Weleda
  • Bereitschaft, Verantwortung zu übernehmen
  • Strukturierte und selbstorganisierende Persönlichkeit
  • Kreative, logische und innovative Denkweise

 

Allgemeine Ausbildungsinformationen:

Dauer: 3 Jahre

Ausbildungsart: Duales Studium an der DHBW Heidenheim (BWL-Industrie) oder an der Alanus Hochschule Bonn (BWL-Wirtschaft neu denken)

Abschluss: Bachelor of Arts

Aufgaben:

  • Begleitung der digitalen Transformation in den unterschiedlichen Fachbereichen
  • Gestaltung von flexiblen Geschäfts- und Wertschöpfungsprozessen
  • Ausrichtung der Arbeitswelt an digitale Anforderungen
  • Einbindung von Kunden und Geschäftspartner in betriebliche Prozesse
  • Mitarbeit in Projekten

 

Erwartungen:

  • Allgemeine/fachgebundene Hochschulreife oder Fachhochschulreife mit bestandener Eignungsprüfung der DHBW
  • Generelles Interesse an Digitalisierung und IT
  • Kreative, logische und innovative Denkweise
  • Strukturierte und selbstorganisierende Persönlichkeit
  • Interesse an der Kultur und den Grundwerten der Weleda
  • Bereitschaft, Verantwortung zu übernehmen
  •  

Allgemeine Ausbildungsinformationen:

Dauer: 3 Jahre

Ausbildungsart: Duales Studium an der DHBW Heidenheim

Abschluss: Bachelor of Arts

Das Freiwillige Ökologische Jahr (FÖJ)…

  • ist ein ökologisches Bildungsjahr, also kein Ausbildungs- oder Arbeitsverhältnis. Es wird dabei in verschiedenen Bereichen des Natur- und Umweltschutzes gearbeitet
  • dient auch der Orientierung für das spätere (Berufs-)Leben
  • beginnt in der Regel am 01. September und dauert bis zum 31. August des darauffolgenden Jahres
  • kann machen, wer die Vollzeitschulpflicht erfüllt und das 27. Lebensjahr noch nicht vollendet hat. Die Art der Schulausbildung oder Berufserfahrung spielen keine Rolle.
  •  

Wer ein FÖJ macht, bekommt…

  • Taschengeld (180 € im Monat)
  • Sozialversicherung (Beiträge zur Renten-, Kranken-, Arbeitslosen-, Pflege- und Unfallversicherung )
  • Unterkunft und Verpflegung(-sgeld) bzw. Fahrtkostenerstattung und Verpflegungszuschuss (bei Heimschläfern)
  • Kindergeld und ggf. Waisenrente
  • Urlaub (i.d.R. 26 Tage)
  • 25 Seminartage
  •  

Detaillierte Informationen finden sich im Internet unter https://www.foej-bw.de/

Aufgaben im Heilpflanzengarten:

  • Regelmäßig: Pflege der Anbauflächen, Ernten von Heilpflanzen
  • Saisonal: Säen, Pikieren, Pflanzen. Hacken, Setzen von Jungpflanzen, Teichwirtschaft
  • Einmalig: Entwicklung und Aufbau eines Gesundheitspfades/Biodiversitätspfads, Aufbau von Insektenhotels, Bestimmung und Auflistung von geschützten Arten

Erwartungen:

  • Offenheit für Neues
  • Interesse an Kultur und den Grundwerten der Weleda
  • Bereitschaft, Verantwortung zu übernehmen
  • Kreativität und Selbstständigkeit
  • Eigenständigkeit und verantwortungsbewusstes Arbeiten
  • Teamfähigkeit
  • Freude an körperlicher Arbeit in der Natur
  • PC-Kenntnisse erforderlich (MS Office)

 

Allgemeiner Hinweis und Bewerbung:

Träger des FÖJs ist die Landeszentrale für politische Bildung. Hierüber erfolgt auch die Bewerbung für einen Platz bei Weleda:

https://www.foej-bw.de/

Das Bewerbungsverfahren für das FÖJ 2019/2020 (Beginn 01.09.2019) startet am 01. Februar 2019. Ab Mitte März 2019 erfolgt dann die Vergabe der Plätze (keine Bewerbungsfrist – Bewerbung möglich, solange Plätze verfügbar sind)