Hier direkt bei dieser Firma informieren.

Chat

Azubi-Talk

Download

Zur Kommunikation mit den Ausbildungsbetrieben werden personenbezogene Daten verarbeitet. Ihre Daten werden hierbei ausschließlich zu diesem Zweck verwendet. Rechtsgrundlage hierfür ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO. Zur Kommunikation mit den Ausbildungsbetrieben setzen wir ein Tool der Firma Okomo AG, Sihleggstrasse 23, 8832 Wollerau, Schweiz, ein. Ein Weitergabe Ihrer Daten an Dritte findet nicht statt.

Zur Durchführung von Videokonferenzen setzen wir zudem das Tool „Zoom“ der Firma Zoom Video Communications, Inc., 55 Almaden Boulevard, 6th Floor, San Jose, CA 95113, USA ein. Indem Sie in die Verwendung dieses Dienstes zum genannten Zweck zustimmen, willigen Sie zugleich gem. Art. 49 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO ein, dass Ihre Daten in den USA verarbeitet werden. Die USA werden vom Europäischen Gerichtshof als ein Land mit einem nach EU-Standards unzureichendem Datenschutzniveau eingeschätzt. Es besteht insbesondere das Risiko, dass Ihre Daten durch US-Behörden, zu Kontroll- und zu Überwachungszwecken, möglicherweise auch ohne Rechtsbehelfsmöglichkeiten, verarbeitet werden können.

Weitere Informationen zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Wir kennen keinen Lockdown und verbreiten Freude mit unseren blühenden Pflanzen!

Ausbildung
Wir bieten jedes Jahr 3 Ausbildungsplätze an, je nach Schulabschluss erwartet dich eine 2- oder 3-jährige Ausbildung. Das 1. und 2. Ausbildungsjahr ist an der Berufsschule in Göppingen, im 3. Ausbildungsjahr an der Staatsschule für Gartenbau in Hohenheim. Der Unterricht erfolgt Blockweise, in der Regel 1 Woche in der Berufsschule und 2 Wochen in der Gärtnerei. Während deiner Zeit in der Gärtnerei lernst du alle Bereiche unseres Berufs kennen und in diesem selbstständig zu arbeiten. In unserem Betrieb haben wir einen festen Ansprechpartner für unsere Azubis und zusätzlichen, betrieblichen Unterricht zu verschiedenen Themen unseres Berufs. In der Ausbildung erhältst du ein gestaffeltes Gehalt von 750 bis 950 Euro pro Monat. Bei einem Abschluss mit der Note 2,5 oder besser garantieren wir dir die Übernahme in ein unbefristetes Arbeitsverhältnis!

Portrait Fehrle Stauden
Fehrle Stauden ist seit 1857 eine familiengeführte Gärtnerei. Wir beschäftigen bis zu 65 Menschen und kultivieren pro Jahr 2,5 Mio. Pflanzen, verteilt auf 2.200 verschiedene Sorten, und verkaufen diese an Gartencenter, den Garten- und Landschaftsbau und an Kommunen in Süddeutschland. 
Dich erwartet ein großer Kollegenkreis und ein gutes Betriebsklima. In unserer Gärtnerei siehst du, wo und wie die Pflanzen wachsen!

Der Beruf Gärtner
Wir arbeiten mit Pflanzen und verbringen viel Zeit im Freien. Je nach Jahreszeit gibt es in unserer Gärtnerei unterschiedliche Arbeiten zu erledigen – alle diese Arbeiten wirst du im Laufe deiner Ausbildung lernen. Unser Beruf bietet viele Möglichkeiten: du kannst als Gärtner in unterschiedlichen Branchen arbeiten, dich weiterbilden (Meister und Techniker), selbstständig machen, studieren, oder, oder, oder. Wichtig: diese Entscheidung musst du nicht am Anfang deiner Ausbildung fällen!

2020 hatten wir das Glück, viele Menschen mit unseren blühenden Pflanzen versorgen zu können. All die Menschen, zu Hause bleiben mussten konnten mit unseren Pflanzen ihren Garten verschönern. Wir machen Anderen mit unseren Pflanzen eine Freude und kennen keinen Lockdown!

Unsere Videos: 
Fehrle Stauden: Ihre Gärtnerei für winterharte Pflanzen und Stauden

Staudenbeet anlegen: In wenigen Schritten 

Staudenbeet anlegen: Stauden auslegen und einpflanzen

Kontakt:

Christoph Hokema

Bewerbungen bitte als Email/PDF an: c.hokema@fehrle-stauden.de

Unsere Stellenangebote

Deine Ausbildung bei Fehrle Stauden

Wir bieten jedes Jahr 3 Ausbildungsplätze an, je nach Schulabschluss erwartet Dich eine 2- oder 3-jährige Ausbildung.
Das erste und zweite Ausbildungsjahr ist an der Berufsschule in Göppingen, im 3. und letzten Ausbildungsjahr erhalten die Staudengärtner in Hohenheim ein auf unseren Beruf zugeschnittenen Unterricht. Der Unterricht erfolgt Blockweise, in der Regel 1 Woche in der Berufsschule und 2 Wochen in der Gärtnerei.

Du bekommst

  • Jederzeit ein Probearbeiten von 3 – 5 Tagen

  • Einen Ansprechpartner für deine Fragen

  • Praxisnahe Lerneinheiten

  • Abwechslungsreiches Arbeiten

  • Großer, netter Kollegenkreis

  • Selbstständiges Arbeiten von Anfang an

  • Ein gutes Betriebsklima

  • Aktuelle Technik und moderne Produktionsverfahren

  • Übertarifliches Ausbildungsgehalt

  • Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis bei der Abschlussnote 2,5 oder besser

Sie werden mit der gesamten Sortimentsbreite arbeiten.
Versandarbeiten erledigen Sie nach guter Einarbeitung selbstständig. Sorgfältige Vorbereitung im Büro erleichtert ihre Arbeit, ein gutes Team an Kollegen begleitet Sie.

Kulturarbeiten führen Sie sicher unter fachlicher Begleitung der Meister durch. Hier werden ihre gärtnerischen Fähigkeiten gefragt – und weiterentwickelt!

Sie pflegen selbst kultivierte und zugekaufte Stauden in den Gewächshäusern, arbeiten in der Vermehrung von Stauden. Hier haben Sie es mit einer interessanten Vielfalt von Stauden und Arbeitsmethoden zu tun – Langweile kommt hier nie auf.

Für Ihre Kollegen, die Fertigware kultivieren, bereiten Sie diese Jungpflanzen zum Topfen vor.