Hier direkt bei dieser Firma informieren.

Chat

Download

Zur Kommunikation mit den Ausbildungsbetrieben werden personenbezogene Daten verarbeitet. Ihre Daten werden hierbei ausschließlich zu diesem Zweck verwendet. Rechtsgrundlage hierfür ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO. Zur Kommunikation mit den Ausbildungsbetrieben setzen wir ein Tool der Firma Okomo AG, Sihleggstrasse 23, 8832 Wollerau, Schweiz, ein. Ein Weitergabe Ihrer Daten an Dritte findet nicht statt.

Zur Durchführung von Videokonferenzen setzen wir zudem das Tool „Zoom“ der Firma Zoom Video Communications, Inc., 55 Almaden Boulevard, 6th Floor, San Jose, CA 95113, USA ein. Indem Sie in die Verwendung dieses Dienstes zum genannten Zweck zustimmen, willigen Sie zugleich gem. Art. 49 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO ein, dass Ihre Daten in den USA verarbeitet werden. Die USA werden vom Europäischen Gerichtshof als ein Land mit einem nach EU-Standards unzureichendem Datenschutzniveau eingeschätzt. Es besteht insbesondere das Risiko, dass Ihre Daten durch US-Behörden, zu Kontroll- und zu Überwachungszwecken, möglicherweise auch ohne Rechtsbehelfsmöglichkeiten, verarbeitet werden können.

Weitere Informationen zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Die EVO Informationssysteme GmbH ist ein führender Hersteller von Industriesoftware für KMU und Mittelstand. Die Mission von EVO ist die Digitalisierung von Unternehmen vor allem in der Metallverarbeitung evolutionär voranzutreiben. Seit fast 25 Jahren liefern wir zuverlässige und schlüsselfertige Lösungen für die Digitalisierung und Vernetzung von Prozessen und Systemen. Heute nutzen tausende Anwender die modular aufgebauten EVO-Softwarelösungen zur Strukturierung und Steuerung ihrer innerbetrieblichen Prozesse – von der Auftragsannahme über Einkauf und Abrechnung (ERP), Produktionsplanung und –steuerung (PPS), Qualitätssicherung (QS) bis zum Werkzeugmanagement. Alle Bausteine arbeiten auf einer gemeinsamen Plattform und lassen sich einzeln, ganz nach Bedarf, implementieren. So ebnet EVO den Kunden Schritt für Schritt den Weg zur hoch effizienten Smart Factory.

 

Die Zukunft ist Digitalisierung und bietet entsprechende Zukunftsperspektiven!

 

Werde auch Du ein Teil der Erfolgsgeschichte von EVO:

Du bist auf der Suche nach dem perfekten Start ins Berufsleben? Du suchst eine spannende und lehrreiche Ausbildung mit guten Übernahmechancen? Dann bist Du bei EVO genau richtig! Bewirb dich jetzt für eine Ausbildung mit Beginn im September 2021.

 

EVO – ein ausgezeichneter Arbeitgeber und Ausbildungsbetrieb:

Seit Jahrzehnten bieten wir jungen Menschen die Chance zum Start ist Berufsleben.

Wir sind stolz darauf, dass unsere Azubis ihre Ausbildung mit Belobigungen und Preise ausgezeichnet werden. Die sehr gute Betreuung und Qualifizierung durch unsere Ausbilder trägt wesentlich dazu bei Dich zu entwickeln und Dir den Spaß und das Interesse an den Aufgaben zu vermitteln.

Kontakt:

 Dipl.-Ing.(FH) Jürgen Widmann

Geschäftsführer

EVO Informationssysteme GmbH
Personalwesen
Ludwig-Bölkow-Straße 15
73568 Durlangen

E-Mail: bewerbung@evo-solutions.com

Telefon: 07176 45290-0

Links & Downloads

Unsere ausbildungangebote

Fachinformatiker und Fachinformatikerinnen in der Fachrichtung Anwendungsentwicklung haben ihren Schwerpunkt in der Projektierung und Entwicklung von Softwarelösungen.

Es erwartet dich ein abwechslungsreiches Aufgabenspektrum, bei dem du im Laufe deiner Ausbildung mehr und mehr Verantwortung übernehmen kannst. Bei entsprechender Integration in unsere Prozesse besteht die Möglichkeit der Übernahme in eine Festanstellung.

Wir erwarten:

  • (fachgebundene) Hochschul-/ Fachhochschulreife
  • Lernbereitschaft, Zuverlässigkeit, Teamfähigkeit und Verantwortungsbewusstsein
  • Führerschein der Klasse B

Wir bieten:

  • Ausgezeichnetes, kooperatives Betriebsklima
  • Gestaltungsfreiraum bei der Bewältigung Ihrer Aufgaben
  • Teamorientierter Umgang zwischen Vorgesetzten und Mitarbeitern

Ausbildungsdauer: 3 Jahre

Zur Stellenanzeige 

Fachinformatiker und Fachinformatikerinnen in der Fachrichtung Systemintegration haben ihren Schwerpunkt bei der Planung, Installation, Konfiguration, Inbetriebnahme und Verwaltung vernetzter Systeme.

Es erwartet dich ein abwechslungsreiches Aufgabenspektrum, bei dem du im Laufe deiner Ausbildung mehr und mehr Verantwortung übernehmen kannst. Bei entsprechender Integration in unsere Prozesse besteht die Möglichkeit der Übernahme in eine Festanstellung.

Wir erwarten:

  • (fachgebundene) Hochschul-/ Fachhochschulreife
  • Lernbereitschaft, Zuverlässigkeit, Teamfähigkeit und Verantwortungsbewusstsein
  • Führerschein der Klasse B

Wir bieten:

  • Ausgezeichnetes, kooperatives Betriebsklima
  • Gestaltungsfreiraum bei der Bewältigung Ihrer Aufgaben
  • Teamorientierter Umgang zwischen Vorgesetzten und Mitarbeitern

Ausbildungsdauer: 3 Jahre

Zur Stellenanzeige 

Typische berufliche Handlungsfelder der Kaufleute für Digitalisierungsmanagement sind die Beschaffung, der Vertrieb und die Administration von IT-Systemen sowie die Betreuung ihrer Anwender.

Es erwartet dich ein abwechslungsreiches Aufgabenspektrum, bei dem du im Laufe deiner Ausbildung mehr und mehr Verantwortung übernehmen kannst. Bei entsprechender Integration in unsere Prozesse besteht die Möglichkeit der Übernahme in eine Festanstellung.

Wir erwarten:

  • (fachgebundene) Hochschul-/ Fachhochschulreife
  • Lernbereitschaft, Zuverlässigkeit, Teamfähigkeit und Verantwortungsbewusstsein

Wir bieten:

  • Ausgezeichnetes, kooperatives Betriebsklima
  • Gestaltungsfreiraum bei der Bewältigung Ihrer Aufgaben
  • Teamorientierter Umgang zwischen Vorgesetzten und Mitarbeitern

Ausbildungsdauer: 3 Jahre

Zur Stellenanzeige