Willkommen auf der STARTit! Digital Aalen! Schau dich in Ruhe um und viel Spaß!

Hier direkt bei dieser Firma informieren.

Chat

Azubi-Talk

Download

Zur Kommunikation mit den Ausbildungsbetrieben werden personenbezogene Daten verarbeitet. Ihre Daten werden hierbei ausschließlich zu diesem Zweck verwendet. Rechtsgrundlage hierfür ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO. Zur Kommunikation mit den Ausbildungsbetrieben setzen wir ein Tool der Firma Okomo AG, Sihleggstrasse 23, 8832 Wollerau, Schweiz, ein. Ein Weitergabe Ihrer Daten an Dritte findet nicht statt.

Zur Durchführung von Videokonferenzen setzen wir zudem das Tool „Zoom“ der Firma Zoom Video Communications, Inc., 55 Almaden Boulevard, 6th Floor, San Jose, CA 95113, USA ein. Indem Sie in die Verwendung dieses Dienstes zum genannten Zweck zustimmen, willigen Sie zugleich gem. Art. 49 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO ein, dass Ihre Daten in den USA verarbeitet werden. Die USA werden vom Europäischen Gerichtshof als ein Land mit einem nach EU-Standards unzureichendem Datenschutzniveau eingeschätzt. Es besteht insbesondere das Risiko, dass Ihre Daten durch US-Behörden, zu Kontroll- und zu Überwachungszwecken, möglicherweise auch ohne Rechtsbehelfsmöglichkeiten, verarbeitet werden können.

Weitere Informationen zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Die BARMER ist eine Krankenkasse, die für den Gesundheitsschutz von rund 9 Millionen Versicherten in Deutschland als starker Partner zur Verfügung steht. Wir zählen zu der Gruppe der Ersatzkrankenkassen und somit auch zu den beiden größten Krankenkassen Deutschlands. Im Krankenkassentest des Wirtschaftsmagazins „Focus Money“ wurden wir erneut als „TOP- Krankenkasse“ ausgezeichnet.   

Als bundesweit präsenter Arbeitgeber bieten wir rund 15.550 Vollzeitstellen und sind in allen Bundesländern zu erreichen. Infolgedessen besteht die Chance, in andere Städte und Regionen zu wechseln, um Karrieremöglichkeiten wahrzunehmen – oder wegen persönlicher Veränderungen. Aktuell bilden wir 494 Auszubildende bundesweit aus.

Kontakt:

Frau Lena Mangold

Hier geht’s zur Bewerbung:

https://www.barmer.de/karriere

Unsere Ausbildung bei der BARMER

Azubis aus dem 3. Lehrjahr berichten: Anfang der Ausbildung Vor dem Ausbildungsbeginn hatten wir bereits die Möglichkeit die anderen Auszubildenden …

Weiterlesen

Unsere Ausbildungsberufe:

Der Beruf Sozialversicherungsfachangestellte bietet vielseitige Aufgabenbereiche.

  • Sie beraten unsere Versicherten – persönlich wie telefonisch – zu allen Leistungsfragen z. B. zu Schutzimpfungen und Zahnersatz
  • Sie beraten Kundinnen und Kunden zu beitrags- und versicherungsrechtlichen Fragestellungen u. a. über ihre Versicherung bei Aufnahme eines Studiums oder einer Beschäftigung – z.B. bei Beginn einer Ausbildung
  • Über alle Tätigkeiten hinweg begeistern Sie vom ersten Tag an Menschen für die BARMER – in der Geschäftsstelle, auf Veranstaltungen, sowie bei Kundenbesuchen.

 

Das bringst du mit:

  • Mindestens mittlerer Schulabschluss
  • Dein Herz schlägt für andere Menschen
  • Du arbeitest gerne mit Gesetzestexten
  • Komplexe Sachverhalte sind für dich kein Problem, du kannst diese anderen verständlich erklären
  • Du arbeitest gerne im Team
  • Du interessierst dich für Gesundheit

Kaufleute im Gesundheitswesen haben ein vielseitiges Aufgabengebiet. Das sind nur einige Beispiele:

  • Sie beraten unsere Versicherten umfassend zu allen Gesundheitsthemen.
  • Sie koordinieren und steuern deren Leistungsansprüche unter Beachtung wirtschaftlicher Kriterien.
  • Im Marketing und Vertrieb geht es darum, bestehende Verbindungen zu Kundinnen und Kunden, Unternehmen und Schulen zu pflegen und neue Kontakte zu knüpfen.
  • Die Ausbildung wird ergänzt durch Praktika bei externen Kooperationspartnern wie zum Beispiel Krankenhäuser oder Apotheken…

Das bringst du mit:

  • Mindestens mittlerer Schulabschluss
  • Dein Herz schlägt für andere Menschen
  • Du wartest nicht auf eine Lösung, du findest sie
  • Du arbeitest gerne im Team
  • Du interessierst dich für Gesundheit
  • Du bist offen für neue Medien

Fachinformatikerinnen und Fachinformatiker in der Fachrichtung Anwendungsentwicklung haben ein breites Aufgabenfeld. Dazu gehört außerdem:

  • Methoden der Projektplanung, -durchführung und -kontrolle auf Kundenanforderungen anwenden
  • Software-Entwicklungswerkzeuge nutzen
  • anwenderfreundliche Bedienoberflächen entwickeln
  • Datenmodelle für Datenbanken und Software entwerfen
  • Netzwerkarchitekturen kennen
  • Programmiersprachen nutzen
  • Datenaustausch zwischen internen Systemen und externen Leistungserbringern (z. B. Krankenhäusern) kennenlernen.

 Das bringst du mit:

  • Mindestens mittlerer Schulabschluss
  • Java ist für dich nicht nur eine Insel
  • Im Matheunterricht hast du nie geschlafen und Englisch ist auch dein Ding
  • Komplexe Sachverhalte sind für dich kein Problem, du kannst diese anderen verständlich erklären
  • Dein Herz schlägt für andere Menschen
  • Du arbeitest gerne im Team