Aaron Wild (Oberflächenbeschichter) 2. Lehrjahr

Bereits in der Schulzeit faszinierten mich die Naturwissenschaften. Deshalb habe ich mich für eine Ausbildung zum Oberflächenbeschichter entschieden. Hier sind Chemie und Elektrotechnik auf spannende Weise miteinander verknüpft. Meine Aufgabengebiete sind abwechslungsreich und fördern meine Kreativität. Die Technologie entwickelt sich stetig weiter, das macht es für mich so interessant. Es ist toll, an Lösungen mitwirken zu dürfen und an diesen Herausforderung beteiligt zu sein. Außerdem bietet mir meine Ausbildung viele Möglichkeiten zur Weiterentwicklung und sehr gute Aufstiegschancen.