Willkommen auf der STARTit! Digital Gmünd! Schau dich in Ruhe um und viel Spaß!

+ + + Meine Ausbildung zur Technischen Systemplanerin + + +

Hallo, mein Name ist Jennifer und ich bin Auszubildende im 2. Lehrjahr zur Technischen Systemplanerin. Zu Beginn meiner Ausbildung absolvierte ich ein Werkstattpraktikum, welches mir in vielerlei Hinsicht hilfreich für meine nachfolgenden Aufgaben war. Nach einem Monat wechselte ich nämlich in das „Technische Büro“, in dem ich die Grundlagen meines Ausbildungsberufes anhand eines Projektes vertiefte. In meiner Ausbildung ist es möglich, verschiedene Abteilungen in

diesem Bereich kennenzulernen. Ich für meinen Teil lerne gerade die AV, sprich die Arbeitsvorbereitung, kennen.

Im Moment arbeite ich an einem Projekt, welches seinen Sitz in England hat. Anfangs erhielt ich von dem Techniker des Projektes Zeichnungen mit entsprechenden Angaben, wie z. B. dem Bauabschnitt, der Farben o. ä. Anschließend kümmerte ich mich um die Vormontage, also die Fertigmontage einzelner Fassadenelement in der Produktion, die wichtig für die Endmontage der Fassade ist.

Für die verschiedenen Elemente, die für die Vormontage bedeutend sind, werden technische Unterlagen gefertigt, was im Grunde genommen Hauptaufgabe der AV ist. Dabei gibt es viele verschiedene Dinge zu beachten. Zum einen muss ich auf die Vorgaben des Technikers und zum anderen auf die Richtigkeit der vorgegebenen Zeichnungen achten, da es auch mal zu kleinen Abweichungen kommen kann.

Im Anschluss zur Vormontage muss die Fassade meistens aus der Zeichnung entnommen werden. Aber nicht nur die technischen Unterlagen sind Bestandteil der AV, sondern auch das Erstellen von Bedarfsmeldungen, die essenziell für die Bestellung der Materialien sind. Ich habe mir in der AV sehr viel technisches Wissen aneignen können und wurde sehr gut von meiner Ausbilderin betreut und unterstützt. Die Ausbildung ist sehr vielseitig und macht großen Spaß.

Neugierig geworden? Dann informier dich jetzt auf unserer Website über diese Ausbildung. Wir freuen uns auf deine Bewerbung für 2021!