+ + + Meine Ausbildung zur Industriekauffrau im Personal + + +

Hallo ich bin Vanessa, 19 Jahre alt und will euch etwas über meine Ausbildung zur Industriekauffrau bei Gebrüder Schneider erzählen. In der Ausbildung durchläuft man verschiedene Abteilungen, wie z.B. die Buchhaltung, den Einkauf oder das Personalbüro. Ich möchte euch verraten welche Aufgaben zu meiner täglichen Arbeit in der Personalabteilung gehören.

Meine Abteilung kümmert sich um alle Mitarbeiterangelegenheiten von der Gehaltsabrechnung bis hin zur Personalentwicklung. Zu meinen Aufgaben zählt unter anderem auch die Zeiterfassung. Das bedeutet, dass ich die Wochenberichte unserer Mitarbeiter in das Zeiterfassungsprogramm eingebe. Außerdem lade ich Bewerber zu einem Vorstellungsgespräch ein, schreibe Absagen oder mache Wohnungsan- und Abmeldungen, lege neue Mitarbeiter im Zeiterfassungsprogramm an oder tätige Krankenkassenmeldungen. In der Personalabteilung wird es nie langweilig und man lernt täglich neue Dinge dazu.

Am besten hat mir bis jetzt gefallen, dass ich bei mehreren Vorstellungsgesprächen dabei sein durfte, was für mich eine sehr interessante Erfahrung war weil man ja sonst nur die Seite als Bewerber kennt und dadurch auch mal hinter die Kulissen eines Bewerbungsgespräches blicken durfte, was die Vorbereitung und Auswertung des Vorstellungsgespräches betrifft.

Mein großer Vorteil in der Personalabteilung war, dass ich die Mitarbeiter schnell kennengelernt habe. Das hat gerade am Anfang der Ausbildung einen großen Nutzen, da ich dadurch schneller Kontakt zu anderen Mitarbeiter knüpfen konnte. Außerdem habe ich in der Personalabteilung viele Erfahrungen und wertvolle Tipps gesammelt, die ich auch in Zukunft für andere Abteilungen nutzen kann.

Willst du auch ein Teil unseres Teams werden und genauso tolle Erfahrungen sammeln wie ich? Dann bewirb dich jetzt für 2021!